Klinik Alpenblick
Fachklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
 
 
 
 

ONLINE-VORTRAG "MITTWOCHS BEI DEN WALDBURG ZEIL KLINIKEN"

Das „Adrenalinometer“ oder: Einflussfaktoren auf das Wohlbefinden und die psychische Gesundheit

Isny-Neutrauchburg – Im Rahmen der Vortragsreihe " Mittwochs bei den Waldburg-Zeil Kliniken" spricht Dr. Alexander Holst, Leitender Oberarzt der Klinik Alpenblick, am 23. Juni 2021 um 19.00 Uhr über das so genannte „Adrenalinometer“.  
„Angsterkrankungen und Depressionen haben häufig ihren Ursprung in frühem Stresserleben“, weiß Dr. Holst. „Umgekehrt kann frühbiografisches Wohlbefinden und das Gefühl von Sicherheit dazu beitragen, im Erwachsenenalter eine höhere Resistenz gegenüber Umweltfaktoren zu haben“, so der erfahrene Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie weiter.  
  
Als Traumatherapeut ist das „Adrenalinometer“ für Dr. Holst ein wichtiger Indikator für das Stresserleben. In seinem Vortrag wird er zunächst frühbiografisches Stresserleben und seine Auswirkungen im Erwachsenenalter erläutern. Darüber hinaus wird er aufzeigen, welche Einflussfaktoren es auf das Wohlbefinden und die psychische Gesundheit gibt, was das Adrenalinometer in die eine oder andere Richtung ausschlagen lässt.   
  
Sie sind herzlich zu dieser kostenlosen Online-Veranstaltung eingeladen – seien Sie ganz bequem zu Hause oder unterwegs dabei. Während des Vortrages können Sie Ihre Fragen direkt per Chat an den Referenten schreiben. Die Teilnahme ist kostenlos.  
  
So geht's
Sie benötigen ein internetfähiges Gerät (z. B. Computer, Tablet, Smartphone). Scannen Sie den QR-Code oder gehen Sie auf https://vimeo.com/event/830943.
  
  
Hier informiert Dr. Alexander Holst selbst, was Sie im Vortrag hören werden.   
  

Wir freuen uns auf Sie!

 
Veröffentlicht am: 08.06.2021  /  News-Bereich: Die Presse über uns
Artikel versenden
Artikel drucken